Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zahlungen

30 Tage rein netto - Unberechtigte Abzüge werden belastet.

Zahlungsverzug

Wird ein Kunde ein zweits Mal gemahnt, wird nur noch gegen Nachnahme mehr geliefert.

Preise

Die Einkaufspreise verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer. Die empfohlenen Verkaufspreise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Bei Bestellung ab Fr. 200.- ist die Lieferung frei Haus. Bei Bestellung unter Fr. 200.- wird eine Kleinversandpauschale von Fr. 15.- pro Lieferung verrechnet. Für den Aufwand bei Express-Sendungen belasten wir zusätzlich Fr. 30.-. Für den Aufwand bei Nachnahme-Lieferungen belasten wir Fr. 30.-. Bei Nichteinlösen oder Nichtabholung der Sendung verrechnen wir eine Nachnahmegebühr von Fr. 50.- für die 2. Lieferung, resp. für jede weitere Lieferung.

Beanstandungen

Lieferbeanstandungen müssen innert 8 Arbeitstagen mitgeteilt werden.

Warenretouren

Sachgemäß ausgelieferte Ware wird nicht ausgetauscht.

Preise

Bei den aufgeführten Listenspreisen handelt es sich um Netto-Preise, exkl. MWSt.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bliebt bis deren vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Lieferfrist

Wir sind bestrebt, eine optimale Lieferbereitschaft zu gewährleisten. Sollten trotzdem Lieferverzögerungen auftreten, so entstehen dem Käufer daraus keinerlei Ansprüche, namentlich weder Schadenersatzforderungen noch das Recht, die Bestellung zu annullieren.

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Ulrichen